Letzte Präsentation der 4. Klassen

In der heutigen Schülervollversammlung hatten die 4. Klassen noch einmal die Bühne für sich. Die 4a trug Blitzlichter aus vier Jahren Marschweg vor. Die 4b zeigte eine Talentshow und die 4c führte das Stück „we are going on a bear hunt“ vor. Zudem gab es eine coole gemeinsame Tanzperformance mit drumsticks der Klassen 4a und 4c und eine Melodica-Flöten-Kombination der 4b und ihrer Patenklasse 1b. Auch der Chor und das Orchester setzte sich noch einmal in Szene. 

Morgen werden um 10:20 Uhr die Ferien eingeläutet und die 4. Klassen verabschiedet. Alle Eltern sind zu diesem Event herzlich eingeladen. 

viva con aqua stellt sich vor

Am heutigen Tag war eine Vertreterin des Projekts viva von aqua in der Schule und stellte den Kindern der 3. und 4. Klassen das Projekt und dessen Ziele vor. 

Am kommenden Donnerstag, den 25.6. findet ein Spendenlauf zu Gunsten der Initiative statt. Die 3. und 4.-Klässler haben sich zu dem Zweck Unterstützer gesucht, die für jede gelaufene Runde einen vorher festgelegten Betrag spenden. Im vergangenen Jahr wurde so eine vierstellige Summe erlaufen. 

Mehr Informationen zu den einzelnen Projekten u.a. in Uganda, Äthiopien und im Senegal finden Sie unter:

https://www.vivaconagua.org/projekte

 

Sportfest 2018

Am Freitag, den 8.6. fand es statt – das jährliche Sportfest am Marschweg. Wie bereits im letzten Jahr fand es als Teamwettbewerb innerhalb der Klassenstufen statt. In den Disziplinen Sprung, Wurf und Sprintstaffel über Hürden traten die Klassen gegeneinander an. Aufgrund der großen Hitze musste die Ausdauerstation gestrichen werden. Trotzdem hatten alle einen Riesenspaß.

Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen

Am vergangenen Donnerstag fand der alljährliche Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen statt. Während die 3.Klässler eine sslbst gewählte, geübte Textstelle vorlasen, hatten die 4.Klässler nur 20 Minuten Zeit, eine unbekannte Textstelle zu üben und vorzutragen. 

Aus jeder Klasse wurden je ein Mädchen und ein Junge in den Wettbewerb geschickt. 

Hier die Leserinnen und Leser der 3. Klassen

Hier die der 4. Klassen 

Siegerehrung auf der SVV

Am Freitag in der ersten Stunde wurden die Sieger und Teilnehmer diverser Wettbewerbe geehrt. 

Die Kinder, die am Zehntel teilgenommen hatten sowie die Trainereltern wurden bejubelt.

Auch die Siegerinnen und Sieger der Vorlesewettbewerbe der 3. und 4. Klassen wurden geehrt. 

Und zuletzt bekamen auch die Teilnehmer des Mathe-Känguru-Wettbewerbs ihre Preise überreicht. 

Das Zehntel 2018 – 3.!!!!

Am Samstag, den 28.4. war es wieder soweit. Das Zehntel! Nach monatelangem Training starteten viele Marschweg-Kinder auf die 4,2km lange Strecke. Auch in diesem Jahr konnten die Kinder wieder einen Platz auf dem Treppchen ergattern und belegen in der Schulwertung den 3.! Platz! Wir gratulieren ganz herzlich und sind mächtig stolz auf alle Kinder, die an den Start gegangen sind! 

Die detaillierten Ergebnisse finden Sie unter

http://hamburg-zehntel.r.mikatiming.de/2018/

Auf der Seite des Elternrates finden Sie einen großartigen Film vom Abschlusstraining. 

 

Hier er einige Eindrücke vom Marathon-Tag

AutorenLesung zum Tag des Buches

Anlässlich des „Tags des Buches“ war der Autor Helge Stroemer zu einer Lesung für jeweils die 3. und 4. Klassen in der Schule Marschweg zu Gast. Begleitet von seiner Kollegin Frau Angelika Rusche-Göllnitz wurde abwechselnd gelesen und mit E-Gitarre und Geige „gerockt“. Besonders die 3.Klässler gerieten in Festival-Stimmung. 

 

Volley-Grundschul-Cup 2018

Am Wochenende haben Schüler der 4. Klassen am Volley-Grundschul-Cup teilgenommen und dabei tolle Ergebnisse erzielt! Einen großartigen 2. Platz erzielten Theo und John nach einem spannenden Finale. Ein ebenso toller 4. Platz ging an Lucy, Pia und  Bosse. 

Noch mehr Informationen finden Sie unter diesem Link.

Finale

Leserollen-Ausstellung der 4b

In den letzten Wochen hat die Klasse 4b im Unterricht Leserollen zu individuell gewählten Büchern hergestellt. Auf zu einer Rolle zusammengeklebten Seiten werden Charaktere beschrieben, spannende Passagen zusammengefasst, Rezensionen geschrieben, Cover neu gestaltet und Vieles mehr. Die Rollen wuchsen je nach Begeisterung auf bis zu 10 Meter an. Hier ein paar Eindrücke von der Besichtigung durch die anderen 4. Klassen. 

EINE TOLLE AKTION DER 2. KLASSEN

Seit Wochen wurde in den 2. Klassen fleißig gesammelt, um die Aktion „500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ zu unterstützen. Eine beeindruckende Menge ist zusammengekommen.