VORLESEWETTBEWERB DER 3. und 4. KLASSEN

Jährlich findet gegen Ende des Schuljahres der Vorlesewettbewerb der 3. und 4.  Klassen statt. Die von der Klasse aufgestellten Kinder der 4. Klassen bekamen einen vorgegebenen Text zum Vortrag. Sie hatten 30 Minuten Zeit, diesen zu studieren und trugen ihn anschließend in der Aula vor Publikum und Jury vor. Die Vorleser aus den 3. Klassen konnten sich auf eine selbst gewählte Textstelle vorbereiten und diese vortragen. Die Kinder aus allen Klassenstufen haben beeindruckend gut vorgelesen. Ein großes Lob an alle und „Hut ab“ für den Mut, sich vor das Publikum zu stellen!!! Ihr wart toll!

Auf einer extra einberufenen Versammlung der 3. und 4. Klassen wurden am letzten Freitag die Platzierungen verkündet.