551,50€

551,50€ wurden am vergangenen Wochenende auf dem Adventsmarkt eingenommen! Wir bedanken uns bei allen Kindern, die gebastelt haben, allen Kindern, die beim Verkaufen geholfen haben und natürlich besonders bei Frau Schrödter für ihren Einsatz!

DER MARSCHWEG auf dem RISSENER WEIHNACHTSMARKT

Wie in jedem Jahr basteln auch jetzt alle Kinder des Marschwegs kleine und feine  Karten und Dekorationsartikel, die Sie am 1. Advent auf unserem Stand im Rissener Gemeindehaus erwerben können. Deshalb: Besuchen Sie uns zahlreich! Der Erlös wird zu 100% an verschiedene, karitative Projekte, unter anderem auch an Waisenkinder in Tansania, gespendet. 

Hier schon eine kleine Vorab-Schau von einigen Basteleien, die auf dem Weihnachtsmarkt verkauft werden sollen…

    

TAG DER OFFENEN TÜR am Samstag, den 11.11. von 11:00 -13:00 Uhr

Am Samstag, den 11.11.17 öffnet die Schule von 11:00-13:00 Uhr ihre Türen und Tore und lädt zum Tag der offenen Tür ein. Alle Eltern, Kinder, Schülerinnen und Schüler – vor allem aber auch alle interessierten und neugierigen zukünftigen Schüler und Eltern sind herzlich eingeladen, unsere Schule kennen zu lernen.

Schauen Sie gerne vorbei, um einen Einblick in unsere Klassen- und Fachräume, unsere Aula, Mensa
und in die großzügigen und sehr schönen GBS-Räumlichkeiten zu erhalten.

Sprechen Sie mit unseren Lehrern, Erziehern, Schülern und Eltern.

Wir freuen uns auf Sie! Ihr Marschwegteam

INFO-ABEND DER VORSCHULE 02.11.17

Liebe Eltern,

wir laden Sie herzlich ein zum Info-Abend der Vorschule am Donnerstag, den 02.11.17 um 20:00 Uhr in Haus 1.

Merken Sie sich gern auch schon Samstag, den 11.11.17 vor. Hier findet von 11:00 – 13:00 Uhr der Tag der offenen Tür am Marschweg statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

AKTIONSWOCHE ZU-FUß-ZUR-SCHULE

Heute startete am Marschweg die Aktionswoche zum Thema „Zu-Fuß-zur-Schule“ mit einer Schülervollversammlung. In eindrucksvoller Weise wurde präsentiert, wie viele Kinder mit dem Auto zur Schule gebracht werden und zu welchem Verkehrschaos dies am Morgen im Marschweg führt. Die Kinder der Klasse 4a hatten am Freitag eine Zählung vorgenommen und festgestellt, dass in den 30 Minuten vor Schulbeginn 93!! Autos den Marschweg passiert hatten.

In den kommenden Tagen werden weitere Zählungen vorgenommen, mit hoffentlich deutlich geringerer Autobeteiligung. Allen Kindern wurde das Plakat gezeigt, dass ab morgen wieder an den beiden Einfahrten in den Marschweg aufgehängt wird. An diesen Punkten kann man seine Kinder aus dem Auto aussteigen lassen, so dass sie wenigstens die letzten Meter durch den Marschweg zu Fuß zurücklegen. Wir hoffen auf Ihre Beteiligung und auf Ihr Verständnis.

 

Passend zum Thema wurde auch der ADAC-Parcours auf dem Schulhof aufgebaut. Auf diesem können die Kinder aller Klassen bis Freitag ihr Wissen und Können auf Roller und Fahrrad erproben und festigen. Für die Schüler der 4. Klassen endet die Woche mit ihrer Fahrradführerscheinprüfung.

EINSCHULUNG 2017

 

Liebe Erstklässler und Vorschulkinder!

Am Dienstag, den 05. September 2016,

beginnt nun endlich auch für euch die Schulzeit!

Sehr herzlich heißen wir

alle Kinder und ihre Eltern willkommen.

Die Einschulungsfeier für die Erstklässler

findet jeweils in unserer Aula statt.

Den Empfang für unsere neuen Vorschul-Kinder

gestalten wir im kleineren Rahmen.

Alle Eltern erhielten hierzu rechtzeitig

Termin- Informationen.

Wir freuen uns sehr auf euch!

 

HERZLICH WILLKOMMEN zurück in der SCHULE

Am Donnerstag, den 31. August um 8:00 Uhr sehen wir uns wieder.

Unsere neuen Vorschüler und Erstklässler müssen noch bis zu ihrer Einschulung am 05.09. warten und sind bestimmt schon ganz aufgeregt.

VIEL SPAß IN DEN FERIEN

FERIENZEIT – DAS IST DIE SCHÖNSTE ZEIT…

Das ganze Team der Schule Marschweg wünscht allen Kindern, Eltern und Lehrern

VIEL SPASS und WUNDERSCHÖNE SOMMERFERIEN!

Am Donnerstag, den 31.August 2017 sehen wir uns wieder!

Wir verabschieden wehmütig unseren Jahrgang 4 und wünschen allen Kindern einen guten Start in den weiterführenden Schulen!

Wir verabschieden zudem unsere langjährige Schulleitung Frau Hastedt in den Ruhestand und begrüßen unsere neue Schulleitung Frau Pinnau!

Und nach den Ferien freuen wir uns neugierig auf alle neuen Erstklässler und Vorschüler!

PROJEKTWOCHE AFRIKA

In der Woche nach Pfingsten drehte sich alles um das Thema Afrika.

In allen Klassen wurde zu diesem Thema gewerkelt, geforscht, recherchiert, gemalt und gelernt. Diese Projektwoche umrahmte das tägliche, gemeinsame Trommeln mit Bernhard von Trommelapplaus. Bernhard führte mit seiner Trommel Djembe durch das Programm und übte täglich jeweils eine Stunde mit den einzelnen Klassenstufen. Am Freitag wurde das Eingeübte zusammengeführt und es gab am Nachmittag ein finales Trommelkonzert mit anschließender Präsentation aller Arbeitsergebnisse der spannenden Woche.

Es sollte auch einen Spendenlauf zu Gunsten von Viva con Agua geben. Dieser musste leider wetterbedingt ausfallen und wurde in der darauffolgenden Woche nachgeholt. Dabei wurden über 1000€ eingenommen.

Vorlesewettbewerb 2017

Der Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen

Am 1. Juni fand an unserer Schule in der Aula der jährliche Vorlesewettbewerb der dritten und vierten Klassen statt.

Mit großer Sorgfalt und Mühe hatte jede Klasse hierfür zwei ihrer besten Leserinnen und Leser ausgesucht und drückte ihnen nun sehr gespannt und fest die Daumen.

Die sechs Kinder der dritten Klassen lasen aus ihren Lieblingsbüchern vor, die sie von zuhause mitgebracht hatten. Die sechs Viertklässler bekamen jeweils einen Ausschnitt aus dem lustigen und turbulenten Buch „Zottelkralle“ von Cornelia Funke zum Vorlesen.

Auch in diesem Jahr setzte sich die Jury wieder aus unseren engagierten Lesementorinnen und Lehrkräften zusammen.

Da alle Kinder wirklich sehr gut lasen, fiel der Jury die Entscheidung nicht leicht.

Wir gratulieren herzlich zu tollen Leseleistungen!